Die internationale Fachpresse attestiert ihm

"....differenzierte Klangfarben,  ....  spannungsreiche Deutung,
kennzeichnen seinen persönlichen Interpretationsstil...."
(orpheus Berlin)

"....mit seltener Akkuratesse durch die von vielen Extremen gekennzeichnete
Partitur
...." (OPERNWELT)

"....dessen begnadeter Taktstock mittels mikrodynamischer Impulse die
Schaffensfreudigkeit des Orchesters erweckt...."
(SVENSKA DAGBLADET, Stockholm)

"....wo Peter Schmelzer die Hofkapellisten zu kleinen musikalischen Wundern
inspiriert...."
(Falu - Kuriren, Stockholm)

„....Peter Schmelzer entlockte dem Orchester des Nationaltheaters Brünn wundervolle Klänge, machte die Feinheiten der Musik erlebbar und war den Sängern ein
aufmerksamer Begleiter...."
(orpheus)

 

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de